Aktuelles

Wichtige Termine für Bewerber:innen WS 2024/25

Die Bewerbungsfrist beginnt am 01.05.2024 und endet am 30.06.2023.

Die Klausur für die Zulassung wird am Mittwoch, den 14. August 2024 ab 14.00 Uhr in Frankfurt stattfinden.
Sie werden angeschrieben und erhalten alle weiteren Details spätestens 10 Tage vorher.

Die Orientierungsveranstaltung für den Master KJL-/Buchwissenschaft für das WS 2024/25 findet voraussichtlich Anfang Oktober statt.

Summer School: New Approaches and Methods for Research in Children’s Media

The summer school is jointly organized by Goethe University Frankfurt
and Johannes Gutenberg University Mainz

and will be held at the Academy of Sciences and Literature (Mainz).

The Summer School: New Approaches and Methods for Research in Children’s Media aims at students interested in Children’s and YA-media in Germany and abroad. Numerous lectures and workshops taught by international experts will provide new cultural studies’ perspectives on Children’s Media (e.g. Disability Studies and New Environmental Studies) with methods from the digital humanities.

Further details on the program can be found on the Summer School website and on this fact sheet.

The registration deadline is Feb. 15, 2024.

Neue LV im WS 23/24: Zur Sache! Sachbücher für Kinder und Jugendliche

Die Lehrveranstaltung nähert sich dem Sachbuch für Kinder und Jugendliche interdisziplinär: Über die Fachgrenzen hinaus werden das Sachbuch und seine Entstehungs- und Vermittlungskontexte aus buchwissenschaftlicher und literaturwissenschaftlicher Perspektive unter die Lupe genommen und in Semesterprojekten von Student*innen erarbeitet. Link zum Poster

Weiterlesen "Neue LV im WS 23/24: Zur Sache! Sachbücher für Kinder und Jugendliche"

Studienstart auf der Frankfurter Buchmesse

Dieses Jahr startet der neue Jahrgang unseres Masters Kinder- und Jugendliteratur-/Buchwissenschaft zum ersten Mal mit einem Bingo und einer Rallye auf der Frankfurter Buchmesse, bei der 18 neue Masterstudierende und Verlage sofort in Kontakt kommen.

Organisiert wurde die Rallye von der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen, der Mainzer Buchwissenschaft und dem Institut für Jugendbuchforschung.

Wir danken der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. (avj) im Börsenverein des Deutschen Buchhandels für die Kooperation, der Frankfurter Buchmesse für die Bereitstellung der Eintrittskarten sowie den teilnehmenden Verlagen Baobab Books, CalmeMara, Coppenrath, Dorling Kindersley, Edition Bi:libri, Klett Kinderbuch, Loewe, Magellan, moses, Ravensburger, Schneiderbuch & Dragonfly und Ueberreuter.

Ansprechpersonen zu diesem Studiengang sind Dr. Anke Vogel (JGU Mainz) und Dr. Manuela Kalbermatten (Goethe-Uni Frankfurt).

Einladung zu "Diversität sichtbar machen" auf der FBM 2023

Herzliche Einladung zu diesem Programmpunkt auf der Frankfurter Buchmesse 2023, am Freitag, 20.10.23 um 13 Uhr bei uns am Stand der Buchwissenschaft, Halle 4.1, H8:

"Diversität sichtbar machen" - Gespräch mit Andrea Baron, Lektorin des Jugendbuches 'Harte Schale, Weichtierkern' von Autorin Cornelia Travnicek und Illustrator Michael Szyszka, nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis, erschienen bei Beltz & Gelberg

Das Gespräch führen Manuela Kalbermatten (Goethe-Universität Frankfurt/M.) und Anke Vogel (JGU Mainz).

Neue Vortragsreihe: »Von Vielfalt und Verboten – Kinderliteratur unter Druck«

Die Vortragsreihe greift ein hochaktuelles und zunehmend brisantes Thema auf: Nicht nur in den USA häufen sich book bans und challenges, die, mit Verweis auf die Gefährdung der kindlichen Entwicklung, Kinder- und Jugendbücher, in denen Diversität abgebildet wird, unterdrücken möchten; auch in anderen Teilen der Welt wird der Wind schärfer. Weiterlesen "Neue Vortragsreihe: »Von Vielfalt und Verboten – Kinderliteratur unter Druck«"

Bewerbungsfrist endet am 30.06.2023

Die Bewerbungsfrist für das Masterstudium im Verband der Rhein-Main-Universitäten (RMU)  im Studiengang "Kinder- und Jugendliteratur/Buchwissenschaft" läuft in diesem Jahr vom 01.05.23 bis zum 30.06.2023.

Ausblick auf weitere wichtige Termine: Wichtige Termine für Bewerber | Masterstudiengang Kinder- und Jugendliteratur-/Buchwissenschaft (uni-mainz.de)

 

Wichtige Termine für Bewerber

Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, den 30.06.2023.

Die Klausur für die Zulassung wird am Mittwoch, den 9. August 2023 in Frankfurt stattfinden.
Sie werden angeschrieben und erhalten alle weiteren Details.

Die Orientierungsveranstaltung für den Master KJL-/Buchwissenschaft für das WS 2023/24 findet am Mittwoch, den 04.10.2023 um 10.00 Uhr digital via Zoom statt.

Berufsfeldorientierung im Sommersemester 2023

Im Sommersemester findet wieder dienstags von 10:15 Uhr bis 11:45 Uhr die Vortragsreihe Berufsfeldorientierung für Buchwissenschaftler statt.

Es gibt in diesem Jahr einige spannende neue Referent*innen, die über ihre aktuellen Berufsbilder berichten und auch schon auf der Suche nach Branchennachwuchs sind. Auch Studierende aus höheren Semestern und Masterstudierende sind eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen und ihr Netzwerk zu erweitern.