Veranstaltungen der KJL an der Goethe-Universität Frankfurt für den Master Buchwissenschaft

Im Mainzer Studiengang MA-Buchwissenschaft können für das freie Modul Veranstaltungen aus der Kinder- und Jugendliteraturwissenschaft an der Goethe-Universität in Frankfurt belegt werden.

Veranstaltungen, die im WiSe 2021/22 für das freie Modul wählbar sind:

  1. Seminar:
    Keilschrift, Körper, Klima - Sachbücher für Kinder und Jugendliche
    Mittwoch 14-16/ Dr. Manuela Kalbermatten
  2. Seminar:
    Poetologien der Kinder- und Jugendliteratur
    Mittwoch 16-18/ Dr. Lena Hoffmann
  3. Seminar:
    "Wir sind nur Figuren in einem Buch" - Formen von Metaisierung und Selbstreferenzialität in Kinder- und Jugendmedien
    Donnerstag 12-14/ Dr. Lena Hoffmann
  4. Seminar:
    "Wir sind nur Figuren in einem Buch" - Formen von Metaisierung und Selbstreferenzialität in Kinder- und Jugendmedien
    Donnerstag 16-18/ Dr. Lena Hoffmann

Hier geht es zum Vorlesungsverzeichnis der GU Frankfurt im WiSe 2021/22

Bitte beachten Sie:
Interessierte Studierende sollten sich bitte unbedingt bei den Dozenten direkt melden, wenn sie an deren Seminaren teilnehmen möchten.
Wenn es Schwierigkeiten beim Erhalt der Accounts gibt, kann man sich an Dipl.-Phil. Regina Jaekel, GU Frankfurt wenden.

Zu beachten fuer den Zugriff auf OLAT (Information des HRZ an der GU) :
Studierende aus Mainz sollten sich bitte rechtzeitig als RMU-Studierende an der Goethe-Universität einschreiben.  Sie bekommen dann einen eigenen RMU-Account über den sie die Dienste des Hochschulrechenzentrums (HRZ) an der Universität Frankfurt nutzen können. Dazu zählt auch ein Zugang zur universitätsweiten Lernplattform OLAT. Lokale Accounts sind dann nicht mehr erforderlich.

Entsprechende Informationen dazu finden Sie auf der Webseite vom SSC unter:
https://www.uni-frankfurt.de/89702351